AKTUELLES RUND UM KITA|CONCEPT
UND BETRIEBLICHE KINDERBETREUUNG

Wenden Sie sich an unsere Pressesprecherin.

Kita|Concept nimmt am 15. Bundesweiten Vorlesetag teil

Wuppertaler Kita-Träger weckt Leselust mit zahlreichen Vorleseaktionen in NRW und Hessen.
Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung mit dem Bundesweiten Vorlesetag dazu auf, mit Aktionen ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Auch Kita|Concept hat das Lesefieber gepackt, so finden heute zahlreiche Vorleseaktionen in den betriebsnahen Kinderbetreuungseinrichtungen in NRW und Hessen statt.

Die im Sommer in Wuppertal-Oberbarmen neu eröffnete Kita Löwenkinder kann sich über gleich zwei Vorleser freuen. Da die Kita auch Plätze für Beschäftigte des benachbarten Jobcenters zur Verfügung stellt, ließ sich Thomas Lenz, Vorstandsvorsitzender des Jobcenters Wuppertal, die Gelegenheit nicht entgehen, den Kindern mit einer Geschichte eine Freude zu bereiten. „Der Bundesweite Vorlesetag ist eine tolle Aktion, um ein Zeichen zu setzen, dass Kinder besonders früh für das Lesen und Vorlesen begeistert werden können, so wie es auch bei den Löwenkindern im Kita-Alltag Tag für Tag geschieht“.

Verstärkung bekommt er durch Oliver Schweer, Geschäftsführer von Kita|Concept, der den Kindern ebenfalls etwas Spannendes vorliest: „Das gemeinsame Lesen ist so wichtig für die Entwicklung eines Kindes. Deshalb ist es uns als Kita-Träger auch ein besonderes Anliegen, mit diesem Aktionstag Jahr für Jahr das Bewusstsein hierfür zu stärken. Wir freuen uns über die engagierte Teilnahme aller unserer Einrichtungen“, so Schweer.

Drucken

WAS WIR MACHEN IST KINDERGARTEN!

Betriebliche Kinderbetreuung: Beratung, Management & Trägerschaft